[an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor [an error occurred while processing this directive] Die Netzschkauer Ortschronik stellt sich vor
zur Startseite
aa [an error occurred while processing this directive]   Sie sind hier  [an error occurred while processing this directive] Startseite [an error occurred while processing this directive] Aktuelle Seite [an error occurred while processing this directive] Wir über uns [an error occurred while processing this directive] Ansichtskarten [an error occurred while processing this directive] Allgemein [an error occurred while processing this directive] Markt [an error occurred while processing this directive] Stadtgebiet [an error occurred while processing this directive] Ortsteile [an error occurred while processing this directive] Göltzschtalbrücke [an error occurred while processing this directive] Schloss [an error occurred while processing this directive] Kuhberg [an error occurred while processing this directive] Allgemein [an error occurred while processing this directive] Turm [an error occurred while processing this directive] Baude [an error occurred while processing this directive] Artikel [an error occurred while processing this directive] Stadtanzeiger [an error occurred while processing this directive] Kalender [an error occurred while processing this directive] Kaufhaus [an error occurred while processing this directive] Druckerzeugnisse [an error occurred while processing this directive] Impressum
[an error occurred while processing this directive] Startseite

Aktuelle Seite

[an error occurred while processing this directive] Ansichtskarten
[an error occurred while processing this directive]        Markt
[an error occurred while processing this directive]       [an error occurred while processing this directive] Kuhberg
[an error occurred while processing this directive]          Allgemein
--> [an error occurred while processing this directive]    Turm
--> [an error occurred while processing this directive]    Baude
-->
[an error occurred while processing this directive] Artikel
[an error occurred while processing this directive]       Stadtanzeiger
--> [an error occurred while processing this directive] Kalender
--> [an error occurred while processing this directive] Kaufhaus
-->
Druckerzeugnisse

Wir über uns

Impressum

Gästebuch

 Ausdruck optimieren















Sie sind Besucher-Nr.:

SMS-Sprüche-Handysprüche.de
[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml



Copyright © 2008
[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml


Netzschkau - ein vergessenes Ehrenmal

Als pdf - Datei

In Netzschkau existierte kein Ehrenmal für den Krieg von 1870/71. Man nahm an, dass unser Ort wohl einer Weniger in Deutschland ohne Gedenkstein war. Dafür entstand 1896 ein Bismarckdenkmal, es soll das Erste im Vogtland gewesen sein. Dieses musste aber im Jahr 1917 zur Einschmelzung abgegeben werden. Während des 1. Weltkrieges, noch in Siegeseuphorie, fasste man den Plan auf dem Gipfel des Kuhberges eine Siegeshalle zu schaffen. Diese sollte am Osthang zu Füßen des Turmes stehen und entsprechend angepasst werden. Der Vorschlag kam seinerzeit von Schuldirektor Tischendorf. Er scheiterte an den Kosten und dem späteren Ausgang des Krieges. Ein weiterer Vorschlag war, einen Ehrenhain zu schaffen. Für jeden Gefallenen einen Baum zu pflanzen mit Der untere Kirchplatz vor der Umgestaltung einer schlichten Namenstafel. In unmittelbarer Nähe der Stadt fand man keinen geeigneten Platz. Außerdem stieg die Gefallenenzahl zuletzt gegen 300, sodass man von diesem Projekt abstand nahm. 1921 bildete sich aus allen Kreisen der Bevölkerung wiederum ein Ausschuss zur Errichtung eines Ehrenhains. Man fasste als Standort ein Feldgrundstück an der „Golden Anlage“ ins Auge. Nach dem energischen Betreiben der Vorarbeiten nahm das Projekt greifbare Formen an. Pläne, Zeichnungen und Modelle waren bereits vorhanden. Aber die rasch fortschreitende Inflation zerstörte alle Pläne. Nach längerer Zeit griff im August 1926 der Bürgerverein die Pläne wieder auf. Dazu gründete man eine Arbeitsgemeinschaft mit einem Ehrenausschuss und einen geschäftsführenden Ausschuss. Ein entscheidender Faktor war die Wahl des Platzes für ein derartiges Vorhaben. Dieser sollte in der Nähe liegen aber nicht von Verkehrslärm gestört werden. Der „Golden“ kam in betracht, aber viele wollten eine Denkmalanlage lieber näher am Stadtkern. Zunächst gab es hierfür nur zwei Möglichkeiten, den Bismarckplatz und den Markt. Dem Bismarckplatz (Ecke Bahnhof-, Elisabethstraße) gab man den Vorrang. Dieser eignete sich aber nicht sonderlich für ein derartiges Denkmal. Umgeben von Straßen und die zur Verfügung stehende Fläche reichte nicht für eine großzügige gärtnerische Gestaltung. Mehr Platz stand auf dem Markt zur Verfügung, die Vereinigung der Kriegsteilnehmer votierte dafür. Aber auf Grund von noch mehr Verkehrslärm, Markttagen und anderen Veranstaltungen ungeeignet - ein Ehrenmal als Verkehrshindernis.
Eine glückliche Lösung fand sich mit dem Platz unterhalb der Schlosskirche. Zuletzt trug er Bäume und diente der Handelsschule als Schulgarten. Würdevoll war er zwischen Schlosskirche, Schloss, Schlosspark und Handelsschule eingebettet, mitten im Stadtzentrum und sollte für das Ehrenmal entsprechend neu gestaltet werden. Es galt nunmehr einen Künstler zu finden, dem die Ausführung der Arbeit übertragen werden sollte. Im Oktober beschloss man, den Geheimrat Professor Dr. ing. h.c. Wrba, Dresden, als beratenden Sachverständigen heranzuziehen. Er weilte am 31. Oktober 1926 in Netzschkau und bezeichnete den Platz vor der Kirche als ideal. Nach einer Aussprache des Ausschusses wurde beschlossen, Prof. Wrba zu beauftragen, ein Modell anzufertigen. Nach der Lage des Platzes und davon ausgehend etwas Besonderes zu schaffen kommt eine Bronzefigur mit einer Höhe von 2,50 Metern in Frage. Da Namenstafeln bereits in der Kirche existierten nahm man von Weiteren am Denkmal Abstand.
Das fertige Modell konnte am 15. Dezember 1926 von mehreren Ausschussmitgliedern in Dresden, im Atelier des Künstlers, besichtigt werden. Unter der Äußerung einiger Änderungswüsche fand das Modell allgemeine Zustimmung. Der Künstler hatte daraufhin ein weiteres Modell hergestellt und führte beide am 30. Januar 1927 dem Gesamtausschuss, der fast vollzählig erschienen war, in Netzschkau vor. Der Bildhauer wollte weitere Änderungswünsche mit einarbeiten, soweit die künstlerische Idee nicht beeinflusst wird. Der Vertragsabschluss kam im März mit einem Festpreis von 20.000 RM zustande.
Gedruckter Baustein (Spendenquittung) Die Sammeltätigkeit zur Beschaffung der Mittel verstärkte sich. Bald kamen gedruckt Bausteine zum Einsatz, die für 1, 2, 5, 10 und 20 RM erworben werden konnten. Mit der endgültigen Herstellung des Platzes beauftragte man den Dresdner Gartenarchitekten Schöne. Die Maurerarbeiten für die Einlassung des Platzes, die Anlegung der Treppen, Planierung sowie die Errichtung des Fundamentes für den Sockel erhielt, nach einer Ausschreibung, die Netzschkauer Baufirma Drechsel.
Denkmal Im Februar, nach der Fertigstellung des Ehrenmals in Ton besichtigten dies mehrere Herren in Dresden. Der Guss erfolgte in der Kunstgießerei Adelbert Milde in Dresden. Dieser wurde sofort nach Fertigstellung als wohlgelungen gemeldet. Viel Zeit erforderte das Zusammenhämmern der einzelnen Gussteile. Acht Ziseleure waren länger als 10 Tage mit dem Verhämmern beschäftigt. Ein LKW der Wurstfabrik Dietzsch holte das Ehrenmal. Zwei Ziseleure begleiteten den Transport nach Netzschkau, wo das Auto die Nacht im Rittergutshof verbrachte. Am nächsten Tag verschraubten und verhämmerten die Ziseleure die drei gelieferten Teile: Figur mit Stamm, rechter Arm und Adler. Das Netzschkauer Tageblatt schrieb dazu: „…und am Mittwoch, den 20. Juni stand das Ehrenmal fix und fertig zwischen dem Gerüst. Nach Abbrechen desselben zeigte sich das Stadtbild in seiner vollen Schönheit, überall Ehrfurcht und Bewunderung auslösend…“. Den Aufbau beobachteten viele Einwohner und während des Mittwochs, an dem das Denkmal offen stand, dürfte ein großer Teil der Einwohnerschaft das Ehrenmal gesehen und bewundert haben.
Die Weihe erfolgte am Johannistag. Die Morgenmusik des Posaunenchors vom Kirchturm schloss mit dem Lied: „Ich hatt` einen Kameraden“. Marschkolonnen der Jungdo und des Frontbanns mit Musikbegleitung belebten vom frühen Morgen ab die Straßen. Fahnenschmuck an den Häusern zeigte den Anteil, den die Bewohner an dem Ereignis nahm. Einen würdigen Hintergrund bildete die mit Girlanden und Flaggen geschmückte Handelsschule. Das Denkmal flankierten vier Fahnenmasten mit den Farben schwarz – weiß – rot, schwarz – rot – gold, weiß – grün und schwarz – weiß.

Ehrenmalweihe

Weihe des Ehrenmals am 24. Juni 1928.

Die Vereine stellten sich ab 8 Uhr in den Vereinslokalen zum Kirchgang. Ebenfalls ab 8 Uhr bewegte sich bereits eine unübersehbare Menschenmenge zur Kirche, in der die Gedenktafeln für die Gefallenen mit Girlanden geschmückt waren. Kurz vor 9 Uhr rückten die Vereine mit ihren Fahnen an. Die Fahnenträger nahmen auf dem Altarplatz Aufstellung. Wegen des großen Andrangs fand nicht jeder einen Platz in der Kirche. Eine solch große Menge an Menschen wird die Kirche bis dahin noch nicht gesehen haben. Nach dem Gottesdienst sammelten sich die Vereine an der Kirche und ein Festzug setzte sich in Richtung Denkmalplatz in Bewegung. Voran die Kapelle des 4. Artillerie – Regiments Dresden. Der Platz war von einer großen Menschenmenge umrahmt und reichte kaum aus, die Teilnehmer aufzunehmen. Der 1. Vorsitzende des geschäftsführenden Ausschusses der Arbeitsgemeinschaft zur Errichtung eines Ehrenmals, Lindner, vollzog die Enthüllung. Unter den Klängen des Präsentiermarsches gingen die Flaggen vom Halbmast in die Höhe und die Hülle fiel. „Goldig schien die Sonne auf das Ehrenmal und alle, die es noch nicht gesehen hatten, waren überrascht von der Schönheit, Größe und der Art der Ausführung des Kunstwerkes“. Als der Schlossprediger Schulze seine Weiherede beginnen wollte, nahte das Flugzeug „Reichenbach“ der Ortsgruppe Reichenbach des Vogtländischen Flugvereins. Es drehte ein paar Runden und warf einen Kranz am Rand des Platzes ab. Zum Schluss bedeckten 23 Kränze den Sockel des Ehrenmals.

Das Ehrenmal war später u.a. immer wieder Mittelpunkt von Klassen- bzw. Konfirmandentreffen. Es überstand den 2. Weltkrieg und verschwand nach 1945. Weitere Details zur Demontage konnten leider noch nicht gefunden werden.

Scholz







Startseite

Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 21.09.2008

[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml


In eigener Sache

Die Ortschronik besteht seit dem Jahr 1969, von Anfang an im Rahmen des Kulturbundes. Anfangs geführt durch Karl Voigtmann hab ich diese 1975 übernommen. Ein Ortschronist ist eigentlich nur dafür zuständig die Gegenwart zu dokumentieren. Wenn man aber für zukünftige Generationen die Gegenwart festhält, so bleibt es nicht aus, sich gleichzeitig mit der Geschichte zu befassen.
Damals, als sehr junger Chronist fehlten noch die nötigen Kontakte. So unterstützte uns Rudolf Rose, damit wir eigene Archivräume sowie finanzielle Unterstützung durch die Stadtverwaltung erhielten. Bis zur Wende in der Schillerstraße, heute im Rathaus. Seit dieser Zeit gab es verschiedene Mitstreiter, die mit tätig waren. Bei Null angefangen ist daraus ein richtiges Archiv geworden. Andere Kommunen wünschten sich, etwas ähnliches zu besitzen. Mir bekannte private Historiker sehen im Nachhinein die Netzschkauer Variante als die bessere Lösung. Es bestehen allerdings Probleme mit unserem Bürgermeister. Die Probleme beziehen sich nicht nur auf die Angriffe eines gewissen Herrn, diese waren nur noch das I-Tüpfelchen. Aus diesem Grund erscheint bis zur nächsten Bürgermeisterwahl nichts mehr von der Ortschronik im Stadtanzeiger sondern nur noch über dieses Medium, bzw. gibt es noch den „Reichenbacher Kalender“ und das „Kaufhaus Netzschkau“.
Nochmal zur Ortschronik, wir leben natürlich davon, dass uns Bürger Informationen zur Gegenwart und Vergangenheit zukommen lassen. Ehe die Erben alles entsorgen wäre das bei uns besser aufgehoben, Kopien sind natürlich ausreichend. Kopieren wir gerne selbst bzw. wir übernehmen die Kosten.
Die Website der Ortschronik ist den Stadtfarben schwarz und weiß (silber) angenähert. Zur Erinnerung, der Hintergrund des Netzschkauer Stadtwappens ist weiß bzw. silber und nicht blau. Die Stadtverwaltung habe ich drauf aufmerksam gemacht. Antwort: sie können da nichts machen, daran sind andere Schuld!

Bernd Scholz







Startseite

Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 14.09.2008

[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml


Auf den weiteren Seiten finden Sie Netzschkauer Ansichtskarten nach Themen geordnet
(befindet sich noch im Aufbau)



Nebenstehende Ansichtskartensammler haben uns ihre Sammlung für Kopien zur Verfügung gestellt. Sie waren uns dadurch bei der Vervollständigung der Sammlung in der Ortschronik sehr behilflich und ich möchte mich dafür bei ihnen bedanken.

Bernd Geipel
Dieter Rössel
Stefan Breitfeld
Matthias Kuhn






Startseite

Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 23.07.2008

[an error occurred while processing this directive] Ansichtskarten mit allgemeinen Ansichten [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml


Ansichtskarten vom Markt vor 1900
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern






Startseite Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 18.08.2008

[an error occurred while processing this directive] Ansichtskarten Markt [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml


Ansichtskarten vom Markt vor 1900
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern

Ansichtskarten vom Markt von 1900 bis 1945
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Ansichtskarten vom Markt von 1946 bis 1989
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern






Startseite Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 25.08.2008

[an error occurred while processing this directive] Ansichtskarten vom Stadtgebiet [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml


Ansichtskarten vom Markt vor 1900
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern






Startseite Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 18.08.2008

[an error occurred while processing this directive] Ansichtskarten von den Ortsteilen [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml


Ansichtskarten vom Markt vor 1900
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern






Startseite Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 18.08.2008

[an error occurred while processing this directive] Ansichtskarten von der Göltzschtalbrücke [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml


Ansichtskarten vom Markt vor 1900
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern






Startseite Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 18.08.2008

[an error occurred while processing this directive] Ansichtskarten vom Schloss [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml


Ansichtskarten vom Markt vor 1900
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern






Startseite Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 18.08.2008

[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml


Ansichtskarten vom Kuhberg


Allgemein

Turm

Baude







Startseite

Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 25.08.2008

[an error occurred while processing this directive] Ansichtskarten vom Kuhberg [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml


Ansichtskarten mit allgemeinen Darstellungen vom Kuhberg
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern






Startseite Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 28.08.2008

[an error occurred while processing this directive] Ansichtskarten vom Kuhbergturm [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml


Ansichtskarten vom Bismarck- bzw. Kuhbergturm
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern






Startseite Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 28.08.2008

[an error occurred while processing this directive] Ansichtskarten von der Kuhbergbaude [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml


Ansichtskarten von der Kuhbergbaude
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern
Vergrössern






Startseite Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 13.09.2008

[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml


Veröffentlichte Artikel zur Netzschkauer Geschichte


Erschienen im Stadtanzeiger

Erschienen im Reichenbacher Kalender

Erschienen im Kaufhaus Netzschkau







Startseite

Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 12.10.2008

[an error occurred while processing this directive]

Im Stadtanzeiger erschienene Artikel




Netzschkauer Kalenderblätter 2007
 
Januar 2007



Februar 2007



März 2007



April 2007



Mai 2007



Juni 2007



Juli 2007



Netzschkauer Kalenderblätter 2006
 
Januar 2006



Februar 2006



März 2006



April 2006



Mai 2006



Juni 2006



Juli 2006



August 2006



September 2006



Oktober 2006



November 2006



Dezember 2006



Netzschkauer Kalenderblätter 2005
 
Januar 2005



Februar 2005



März 2005



Juni 2005



Juli 2005



September 2005



Oktober 2005



November 2005



November-02 2005



Dezember 2005



Netzschkauer Kalenderblätter 2004
 

Juni 2004



Juli 2004



August 2004



September 2004



Oktober 2004



November 2004



Dezember 2004









Startseite

Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 28.09.2008

[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml


Artikel - erschienen im Reichenbacher
Kalender




1898 - Brand des alten Netzschkauer Schützenhauses



150 Jahre Post in Netzschkau


erschienen im Reichenbacher
Kalender 2008
erschienen im Reichenbacher
Kalender 2007

Vor 75 Jahren - Weihe der Schanze an der Göltzschtalbrücke



König Friedrich August war vor 100 Jahren auf dem Kuhberg



Netzschkau 1795 - der erste Stadtplan


erschienen im Reichenbacher
Kalender 2006
erschienen im Reichenbacher
Kalender 2006
erschienen im Reichenbacher
Kalender 2005

Vor 125 Jahren wurde der Netzschkauer Verschönerungsverein gegründet



Spinnen mit Wasserkraft



Der Aussichtsturm auf dem Kuhberg wird 100


erschienen im Reichenbacher
Kalender 2005
erschienen im Reichenbacher
Kalender 2001
erschienen im Reichenbacher
Kalender 2000
Die Netzschkauer Mühle

Der Netzschkauer Ratskeller

Netzschkau 1887 - Der größte Stadtbrand und die Neugestaltung des Marktes

erschienen im Reichenbacher
Kalender 1999
erschienen im Reichenbacher
Kalender 1998
erschienen im Reichenbacher
Kalender 1997






Startseite

Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 12.10.2008

[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml


Artikel - erschienen in der Werbezeitschrift Kaufhaus Netzschkau



Edmund Petersen - Lebenserinnerungen



Die Netzschkauer Weberinnung



Netzschkau im Jahr 1878















Startseite

Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 12.10.2008

[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml


Druckerzeugnisse



Netzschkau in alten Ansichten

Europäische Bibliothek - Zaltbommel/Niederlande
ISBN 90 288 5411 8/CIP
1992; ca. 21 x 15 cm; 80 Seiten; schwarz/weiß

Autoren:
Bernd Scholz; Foto-Orzschig

vergriffen


100 Jahre Kuhbergturm Brockau/Netzschkau

Selbstverlag
2000; Broschur; ca. 15 x 21 cm; 52 Seiten; schwarz/weiß mit Farbteil

Autoren:
Falk Naumann; Bernd Scholz

Preis:
2,50 € + Porto


Schloss Netzschkau 1795

Digitaldruck; ca. 59 x 22 cm
Autoren:
Winfried Burkhardt; Bernd Scholz; Falk Naumann
Preis:
5,50 € + Porto


Netzschkau/Vogtland
in den 50er und 60er-Jahren


Geiger Verlag
ISBN 978-3-86595-179-3
2007; ca. 23 x 22 cm; 84 Seiten; schwarz/weiß - farbig

Autoren:
Bernd Scholz; Falk Naumann

Preis:
16,90 € + Porto


Netzschkau Vogtland

Sticker selbstklebend
ca. 12 x 8 cm

Gestaltung:
Bernd Scholz

Preis:
0,70 € + 0,55 € Porto


Bestellungen Bitte an: bernd.scholz@goeltzschtalbruecke.info





Startseite

Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 06.10.2008

[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite: http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml


Impressum


Ortschronik Netzschkau

Lutz Pfeifer
Am Grund 4
08491 Netzschkau
Telefon: 0 37 65/ 34 94 31

Manfred Strobel
Schützenstr. 39
08491 Netzschkau


Web Master:

E - Mail

  • Lutz Pfeifer

ortschronik@lutzpfeifer.de


Kritik ist Willkommen!

Es sind Ihre Seiten!
Unsere Aufgabe ist, dafür zu sorgen, dass sie Ihnen auch etwas nützen. Helfen Sie uns dabei!

    Haben Sie:
  • einen Fehler gefunden
  • etwas gesucht und nicht gefunden
  • veraltete Informationen entdeckt
  • eine gute Idee, etwas besser umzusetzen,
  • keine Scheu, bitte schreiben Sie uns!

E-Mail an ortschronik@lutzpfeifer.de


Wir haben bei der Erstellung dieses Informationssystemes besonderen Wert auf folgende Punkte gelegt:

  • In sich stimmige, logische Menüstruktur des Angebotes
  • Fehlerfreier SHTML Quelltext
  • Wir lassen dem Benutzer die Kontrolle über seinen Browser:
    • Die Beste Darstellung erscheint bei einer Bildschirmauflösung von 1024 x 685 Pixeln, 800 x 600 funktioniert ebenfalls gut.
    • Ihre Statusleiste zeigt an, was Sie soll, z.B. das Ziel von Verweisen und nicht die nervöse Laufschrift einer uralten Pressemeldung.
    • Sie können und sollten die Browsernavigationselemente benutzen.
    • Ihre rechte Maustaste wird nicht bevormundet, Sie können alles speichern, den Quelltext der Seiten dürfen Sie selbstverständlich sehen.





Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Startseite

Copyright © 2008
Letzte Aktualisierung am 20.01.2009

[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] Dies ist eine Seite der Ortschronik Netzschkau.
URL dieser Seite:
http://www.ortschronik-netzschkau.de/index.shtml



Copyright © 2008
[an error occurred while processing this directive]   Sie sind hier  [an error occurred while processing this directive] Startseite [an error occurred while processing this directive] Aktuelle Seite [an error occurred while processing this directive] Wir über uns [an error occurred while processing this directive] Ansichtskarten [an error occurred while processing this directive] Allgemein [an error occurred while processing this directive] Markt [an error occurred while processing this directive] Stadtgebiet [an error occurred while processing this directive] Ortsteile [an error occurred while processing this directive] Göltzschtalbrücke [an error occurred while processing this directive] Schloss [an error occurred while processing this directive] Kuhberg [an error occurred while processing this directive] Allgemein [an error occurred while processing this directive] Turm [an error occurred while processing this directive] Baude [an error occurred while processing this directive] Artikel [an error occurred while processing this directive] Stadtanzeiger [an error occurred while processing this directive] Kalender [an error occurred while processing this directive] Kaufhaus [an error occurred while processing this directive] Druckerzeugnisse [an error occurred while processing this directive] Impressum